Darf ich mich vorstellen….

Heute morgen ein junger Mann beim Bäcker: Kennen wir uns. – Nein… Darf ich mich vorstellen? -Okay… -und schwups stand ich in der Schlange einen weiter hinten. Soweit so gut ein alter Hut. Aber trotzdem möchte ich mich vorstellen. Ich bin der Neue hier. Okay, ein wenig eingelebt habe ich mich schon, denn ich bin seit Anfang Dezember 2015 der Neue im Dekanat Hochsauerland-Mitte. Dekanat? Das ist die „Mittlere Ebene“ – quasi die Vermittler zwischen den Gemeinden in Meschede, Bestwig, Eslohe und Schmallenberg und dem Bistum. Ich bin dort Referent für Jugend und Familie. Also ist Firmung genau mein Ding! Obwohl das schon so 16-17 Jährchen her ist mit meiner eigenen…

Also mache ich mich auf den Weg, Firmung neu zu entdecken. Vieles habe ich im Vorfeld gehört. Eine Besonderheit hier ist, dass man erst mit 16 gefirmt wird. Und besonders ist auch, dass es Feuerzeugen.net als Online-Angebot für Firmbewerber und Firmteams gibt. Aber was heißt Firmung genau? Ich habe mich entschieden, dieses Jahr die Firmvorbereitung im Seelsorgebereich Meschede zu begleiten. In den nächsten Jahren sehen wir uns vielleicht in anderen Gemeinden…

Ich freue mich, euch Firmbewerber zu treffen. Mit euch zu reden, zu arbeiten und Spaß zu haben. Ich werde sicher viel Feuer entdecken, mit dem ihr als Zeugen von Jesus Christus unterwegs seid…

Gern könnt ihr mir schreiben: Eure Erfahrungen, eure Rückmeldungen oder eure Ideen. Oder ihr sprecht mich persönlich an – bei uns im Dekanatsbüro gibt’s immer frischen Kaffee…

Hier findet ihr mich:

Homepage oder Facebook

Euer 

Christopher

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail